Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Stefan9

Seiten: [1] 2 3 ... 5
1
Wissenschaft und Spiritualität / Antw:Bewußtsein und Realität
« am: 06. August 2015, 10:35:58 »
Jetzt erst gelesen und gratuliere : genau das ist es was den QEG und die Freie Energie weiterbringen wird. Wir haben im letzten Jahr hier einige Beiträge zum gemeinsamen " EINSTELLEN " geschrieben . genau da geht es auch um die Potenzierung wenn viele sich geistig auf etwas Gutes konzentrieren . Möglichst zur gleicchen Zeit mit den gleichen Worten und Gefühlen........................

2
Habe mit ihm telefoniert . Er wirkt sehr verwirrt und langsam in seinen Aussagen. Leider hat er keine richtige Maschine gebaut sondern spricht von dem Patent und dem Patent.....
Eigentlich ein typisches Erfindersyndrom -ich wünsche ihm besten Erfolg trotzdem denn er ist ja von seinem Wissen überzeugt und die Freiheit soll er haben .

3
Hallo Jo , gibt es bei dem Lizenzgeber schon echte Referenzen mit den genannten Wikungsgraden?
gerne auch Pn
Danke
Stefan

4
 Beweisen ist ein mühsames Geschäft. Beweisen  ist aber genau das was die Entwicklung der Menschheit gerade in den letzten paar hundert Jahren so weit gebracht hat.


Gruß Felix
[/quote]

Ok Dàccord und damit ist das  Beweisen das Unsinnigste weil es nur in Sackgassen führt -mit dieser Denke geht es halt nicht.
Ich halte es wie in der Medizin mit :" wer heilt hat Recht " und nicht ob es erklärt und bewiesen werden kann.
So habe ich es an hunderten Menschen in meinem Leben erlebt.
Es gibt nichts wunderbareres als Placebo-Effekte denn die beweisen was der menschliche Wille ,das Bewußtsein Manifestationen schaffen kann .

Liebe Administratoren : überlegt Euch doch mal ob man in diesem EINEN Forum zum Bau eine QEG zwei Bereiche einrichtet  in denen man sich nur einmal entscheiden und  registrieren kann und bei dem anderen nur  reinschauen darf . So kann jeder Bereich für sich ungestörter arbeiten und wir schauen mal wer an das Ziel gelangt.
Das wär mal was Neues ohne das hoffentlich nicht noch mehr abspringen


Gruß Stefan

5
Eigentlich wollte ich schon nicht mehr in diesem Forum posten aber:
Ich finde Welihelis Idee gut und befürworte sie denn es hat keinen Sinn sich mit linkshirnigen Denkern ständig zu unterhalten die ihr Gefühl vollkommen ausgeklammert haben (hatten) und (noch) nichts spüren wenn sie in echten Kirche stehen ,an einem Kraftplatz, in einem Kornkreis oder einfach nur vor einer Pflanze,einem Tier und die Gottesschöpfung bestaunen ohne sie ständig in Frage zu stellen.Wir reden ständig einander vorbei.
Irgendwann kommen wir dann wieder zusammen ...

lieben Gruß und mit einer herzlichen Umarmung an Alle!
Stefan

6
Hucky , du kannst es nicht lassen oder ?
Gruss
Stefan

7
Ok scheint nur für Mitglieder zu gehen , hier der Text von Uta/Energonautin:
-----
Hallo zusammen, bin voll und ganz auf der Seite, dass es auch eine Sache des Herzens ist, genauer gesagt "Dankbarkeit". Schon Jesus hat gelehrt, man soll danken, als hätte man schon empfangen, um die schöpferischen Kräfte des Universums zu mobilisieren.
Danke der Quelle, die uns mit freier Energie versorgt, danke den Bohrmeistern (wenn nötig) die die Quelle erschließen und danke den Technikern, die die Energie nutzbar machen danke den Wissensgebern, die uns dieses Wissen zu Verfügung stellen, danke den Unterstützern in Form von Offenheit, Vertrauen, Wissen, Geld, ect.
danke der Fülle, das die Schöpfung für uns bereit hält.
danke den Brückenbauern (Organisatoren, Webdesignern, ....) .
.
.
Ihr könnt die Liste beliebig erweitern. Wie schon gesagt auf das Herz kommt es an.
Energie ist Nahrung für unsere Zivilisation, sofern auch ein weibliches Thema. Sich nähren lassen auch eine Frage der Offenheit, Inspiration, Bereitschaft, weniger Aktion. Wenn unsere Zivilisation aus der Schieflage raus kommen will, sind diese Qualitäten jedenfalls gefragt.

Kurz gesagt: Danken uns sich für die Fülle öffnen sind Schlüsselqualifikationen.
LG
Uta

8
Genau ,
das war gestern in München bei den Energonauten auch das Thema zur Unterstützung des QEG und der Freien Energien.
Dort waren ca 40 Frauen und ein paar bringen sich jetzt ein mit einem Arbeitskreis und werden dort aktiv.
https://3c.web.de/mail/client/dereferrer?redirectUrl=http%3A%2F%2Fenergonauten.123v.net%2Fjoomla-2.5%2Findex.php%2Fkunena%2Fenergonauten-diskussion%2F5-bewusstseins-unterstuetzung-der-qeg-energonauten%2F15

wir können nur hoffen das hier mehr passiert
Gruß
Stefan

9
Vielleicht kann mal jemand der persöhnöichen Kontakt mit Ihr/ihn hat das klären.
Danke
Stefan

10
Hallo Michael,
Gib ihm keine Energie , das haben die Naturforscher nicht verdiehnt, hat eh nur wenig mit Physik zu tun ,
Gruß
Stefan

11
Videos und Links / Antw:Videos, Links und News
« am: 06. Juli 2014, 11:01:53 »
Die Kommentare zu dem Video sind deaktiviert, dafür wird wieder auf donations verwiesen, also "her mit euerem Geld".

So lange man nicht mal overunity erreicht hat, ist die abschließende Aussage, dass das "selfrunning" in Entwicklung sei, ja nicht gelogen.

Hallo an alle Nörgler:
Macht es erst mal besser und dann schimpfen -wenn es sein muß!
Aber ich hätte gerne von einem neutralen Beobachter und Fachmann gewußt was bei dem England-QEG  anders ist als in Marokko.interessiert bestimmt noch mehr die es nicht im Detail verstehen wie ich .
Stichworte würden mir reichen,Danke
Stefan

12
Lieber Simfab.
Danke für die Anregungen ,
Genauso empfinde ich es auch denn meine Erfahrungen zeigen das dazu ein Staunen kommt und wir brauchen garnicht wissen wie die Dinge im Detail funktionieren .Sie werden ein Teil von uns und dienen uns und wir sind dankbar und so kann der Kreislauf geschlossen werden.
In Achtung und Respekt vor der Natur und der Schöpfung (die Gott sei Dank auch keiner erklären kann)
Wir brauchen nur von Herzen bitten und es darf geschehen .
Und so ist es!
Stefan
In Gedenken an Rafaela

13
Allgemeine Diskussionen / Antw:Rosch Auftriebskraftwerk 2
« am: 04. Juli 2014, 13:56:32 »
Hallo simfab ,Danke ich vermisse auch Raffaela-hoffe der Moderator meldet sich bald mit einer Erklärung .
 stell das passende Gedicht doch bitte unter"Wissenschaft und Spiritualität" in
Zitate zur Motivation am Weiterforschen
Gruß
Stefan

14
Videos und Links / Antw:Videos, Links und News
« am: 03. Juli 2014, 15:08:46 »
Hallo an Alle die gerne wie ich mehr verstehen möchten:
Ich habe was gefunden was glaube ich verschollen war . Das Buch über "Grundlagen und Praxis der Freien Energie " von Harald Chmela, Wolfgang Wiedergut.(er wurde hier schon erwähnt und seine tragische Geschichte das er so früh verstarb.)https://www.youtube.com/watch?v=9ExQ_lwoUUQ

Kam 2005 raus und kostet jetzt knapp 400,-EUR bei Amazon für ein gebrauchtes Exemplar.
Hier 159 Seiten zum downloaden kostenlos!!!

http://www.elv-downloads.de/downloads/Leseproben/64106-4400_3.pdf

Viel Spass
Herzlichen Gruß
Stefan

15
Stimme 100% zu !
Stefan

Seiten: [1] 2 3 ... 5