Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Antagon

Seiten: [1]
1
Allgemeine Diskussionen / Antw:Rosch Auftriebskraftwerk 2
« am: 08. September 2014, 22:19:35 »
Hoffentlich schreibt Physikus einen Bericht von seinem Termin.
Alles andere, was man bisher von dort hört, klingt ja wirklich mehr als gruselig...!

2
Allgemeine Diskussionen / Antw:Rosch Auftriebskraftwerk 2
« am: 03. September 2014, 08:06:40 »
Hat jemand genauere Informationen, warum GAIA nun plötzlich "Grünes Licht" gibt...!?

Zitat:
"DAS WARTEN HAT SICH GELOHNT! JETZT IST ES SOWEIT.
Wir können endlich grünes Licht für die Termine zur Besichtigung des Funktionsmusters vom AuKW (Auftriebskraftwerk) geben.
Lt. aktuellen Informationen von ROSCH wird das 2m hohe Funktionsmuster des Auftriebskraftwerks ca. 300 Watt Überschuß produzieren.Das Funktionsmuster wird mit Hilfe einer Batterie gestartet und anschließend von dieser abgeklemmt um sich selbst zu erhalten. Messungen können vor Ort live mitverfolgt werden und im Bedarfsfall auch an den eingebauten Messpunkten selbst abgegriffen werden."

Aber: Was war mit dem vorher angesetzten Test durch Christoph Beiser?

3
Allgemeine Diskussionen / Antw:Rosch Auftriebskraftwerk 2
« am: 02. September 2014, 18:45:42 »
Von einem erfolgreichen Test durch GAIA zur Freigabe steht da allerdings plötzlich nichts mehr...?! ???

4
Allgemeine Diskussionen / Antw:Rosch Auftriebskraftwerk 2
« am: 01. August 2014, 10:35:52 »
Um einen Beweis zu führen sollte doch eigentlich ein maßstabsgetreues Modell ausreichen, oder?

5
Ich bin sehr froh, dass PhysikFan hier die eingebrachten Beispiele von Thorsten sehr klar und nüchtern erklärt und kommentiert hat.
Seien wir alle mal ehrlich: Thorstens Beiträge gehen auch vom Inhalt tatsächlich so weit über das vom normalen Menschenverstand Erträgliche hinaus, dass einem dabei schon auch mal ein bewertender Ausrutscher rausflutschen kann ....!
Also: Absolut verständlich!

6
QEG's die bereits im Einsatz sind / Antw:Update Marokko
« am: 04. Mai 2014, 20:08:44 »
...500 Watt Input Leistung für den Motor und 120 Watt maximale Ausgangsleistung an den Lampen!...

Tatsächlich noch kein Grund, den Sekt kaltzustellen oder gar schon die Korken knallen zu lassen!
Ich wünsche allen weiterhin VIEL ERFOLG bei der Verbesserung des Wirkungsgrads auf über 100%!  ;)

7
Allgemeine Diskussionen / Antw:Prototyp
« am: 01. Mai 2014, 08:23:37 »
nach außen hin, schaut es schon einmal so aus, als wenn das ganze eine Täuschung ist...

Das stimmt, Raffaela!

...aber habt ihr zwei eigentlich schon einmal die Funktionsweise des QEG  studiert...?

Dazu fehlt mir die passende Ausbildung. Nicht alle hier sind schließlich Techniker!
Die letzten Beiträge bezogen sich auch ausschließlich auf den jetzigen Stand der Entwicklung und auf daraus folgenden bodenständigen Überlegungen.
Etwas Bodenhaftung sollte man sich ja trotz angeheiztem "Bastel-Enthusiasmus" und aller Neo-Physik bewahren...!?  ::)

DIR UND ALLEN ANDEREN MITSTREITERN TROTZDEM GANZ VIEL ERFOLG, RAFFAELA!!!



8
Allgemeine Diskussionen / Antw:Prototyp
« am: 30. April 2014, 21:54:52 »
Tja Andreas, ich muss Dir vollkommen recht geben!
Auch ich denke, dass viele im Moment bereits nah dran sind, ...aber der QEG scheint nicht die richtige Antwort zu sein!  :-\

Dieser QEG hier hat z.B. auch "Resonanz"....!?  8)
https://www.youtube.com/watch?v=8x0Zpb67Uw4
(Gefunden bei http://www.overunity.com/14443/quantum-energy-generator-qeg-open-sourced-by-hopegirl/585/#.U2FSqaUrjs0 )
Aber was heißt das!? Resonanz heißt ja leider nicht "overunity"!  :-[

Sich in den Armen liegen und die Korken knallen lassen, halte ich für ein wenig verfrüht!  ???

Im Endeffekt läuft das alles hier auf eine sauteures Bastelei für angeheizte Technik-Enthusiasten heraus, die im Endeffekt mit viel Input leider bis dato sehr wenig Output liefert!

Cui bono?
Tja da bleiben im Endeffekt wieder nur die Materiallieferanten und die "Bespendeten"...! (Wenn die nicht mal im Zusammenhang stehen!?  ::))

Trotzdem allen hier weiterhin GANZ VIEL ERFOLG!  :D


9
...Als ich gestern dann erkannte, dass es sich beim QEG um eine reine Illusionsmaschine der Elektromagie handelt...

@Gerd: Hat sich das hier eigentlich schon herumgesprochen?  ;)
Aber bitte Vorsicht! Solche Berichte wie Deine werden hier NICHT als konstruktive Kritik zur Kenntnis genommen, sondern werden als mit "negativer Energie belastete" Beiträge verstanden, die letztendlich ja gerade mit ihrer "niederen Schwingung" verhindern, dass der QEG ein Erfolg wird!

Also bitte mäßige Dich in Zukunft etwas mit Deinem Sachverstand!  ;)
Friede sei mit Euch allen!  :D

10
Wir leben in einer Zeit in der besonderen Menschen erwachen und geboren werden, geistig gesehen eine völlig neue Spezies, die nicht
gierig und Macht-hungrig ist.

Hallo Sebastian,
genau!!! Mein Sohn ist gerade 4 1/2 und wird genau in diesem Sinne erzogen!

Ich verwende allerdings hier im Forum niemals "Kraftausdrücke" oder "negativen Schwingungen", sondern ich hatte ausschließlich darum gebeten, Deine Liste um einen weiteren Punkt "Nachgewiesenermaßen funktionale Prototypen" zu ergänzen.
Die Anzahl dieser beträgt eben - ganz leidenschaftslos gesehen-  bis jetzt 0!
Das ist doch nicht so schlimm und kann sich ja eventuell noch ändern...!?

Friede sei ebenfalls mit Dir!  :)
Andreas

PS: Ein Diskussions(!)-Forum, in dem rhetorisch einwandfrei vorgebrachte konstruktive Kritik oder auch mal eine gegenteilige Meinung nicht frei formuliert werden dürfen, sondern in dem sogar zur Löschung aufgerufen wird, ist übrigens gar kein "Forum"!  :-X


11
@Mike:  Top! ;)

12
@german:

Ich bin dir nicht böse, denn ich bewundere Deinen glühenden Enthusiasmus, der auch vielen anderen Usern hier zu eigen ist und wenn es dann soweit sein sollte, dann stelle ich Dir gerne eine goldene EINS inklusive Sternchen hinter die Liste, ....aber bis jetzt ist es nun mal ein Fakt:

Nachgewiesenermaßen(!) funktionale Prototypen: NULL!
(Übrigens wie auch bei Thrap!)

Warum wird denn Deiner Ansicht nach bei der Tour nur doziert und Geld eingesammelt und nicht ganz einfach ein funktionierendes Gerät mitgeführt, vorgeführt und zu Tests und Messungen der Öffentlichkeit bereitgestellt???
Hmmmm?
Was ist Deiner Ansicht nach der Grund?

...Aber egal; gib der Sache doch ein wenig Zeit, ....das Ergebnis wird sicherlich ganz eindeutig sein!

13
Mann sollte die o.a. Liste ergänzen um den Eintrag

Nachgewiesenermaßen funktionale(!) Prototypen: Bis jetzt 0!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lieber Antagon.
Es gibt hier nichts zu verdächtigen! Die Qualität des Videos hat keine Relevanz!
Hier geht es nicht darum irgendetwas zu beweisen. Dieses Forum muss niemanden etwas beweisen!
Denn die Messwerte stehen unter dem Video, mit der Angabe das OVERUNITY NOCH NICHT ERREICHT WURDE!!!!!!!!!
UNDERUNITY = kein Overunity

Ich bitte in Zukunft Kraftausdrücke sowie Anfeindungen gegen das Forum zu unterlassen!

Dieses Forum wurde geschaffen damit sich Menschen treffen, die Hoffnung auf ein freies Leben haben und zusammen an einer großartigen Sache arbeiten wollen. Eine Sache die, wenn Sie mit vereinten Kräften angepackt wird, uns ein erfülltes Lebens schenken wird.
Ich bitte alle negative Kräfte die hier im Forum sind wo anders hinzugehen. Sucht euch ein Forum in dem sich negativen Menschen treffen.
In  diesem Forum sind sehr liebe und friedfertige Menschen. Die Zeit der negativen Kräfte ist fast abgelaufen. Die Schwingungen auf der Erde haben sich durch die erhöhte Aktivität der Sonne erhöht, somit auch das Bewusstsein der Menschen. Diese negativen Kräften, welche sich nicht der erhöhten Schwingung angepasst haben, werden mit der Zeit vergehen.

Wir leben in einer Zeit in der besonderen Menschen erwachen und geboren werden, geistig gesehen eine völlig neue Spezies, die nicht
gierig und Macht-hungrig ist.
Diese Menschen unterscheiden sich völlig von den hier im Forum vereinzelt auftretenden Negativen und niedrig schwingenden Kräften, die mit Ihren bösartigen Kommentaren versuchen etwas wundervolles, was im Entstehen ist zu zerstören.

Diese großartige Idee kann nicht zerstört werden.

Diese neuen Menschen werden mit vereinten Kräften eine neue Zukunft für unsere Kinder errichten.

Eine Zukunft in der es kein/e Ausbeutung , Leid, Hass, Gier, Hunger, Krieg und Unterdrückung  geben wird. Ich spüre ganz deutlich dass viele hier im Forum bereits zu diesen neuen Menschen gehören. Die Ihren nächsten Lieben wie sich selbst.
Aber wie bei jeder Geburt ist dieser Erden-Wandel mit Schmerzen verbunden, diese "Wehen" werden aber vergehen und der Mensch wird in das
Goldene Zeitalter eintreten.

In diesem Sinne

Friede sei mit euch!

TeslaTech (Sebastian)

14
Allgemeine Diskussionen / Antw:Prototyp
« am: 22. April 2014, 08:28:04 »
Aber auch in Marokko war kein funktionales System zu sehen, oder hab ich was verpasst...?

15
Allgemeine Diskussionen / Prototyp
« am: 21. April 2014, 19:11:49 »
Ich bin ein interessierter Neuling auf Eurem Gebiet, möchte aber an dieser Stelle eine grundliegende Frage stellen:

Gibt es denn nun tatsächlich bereits irgendwo einen nachweisbar funktionalen Prototypen des QEG?
Wenn nein: Warum?

Hier wird bereits über Stammtische, Vertriebsstrukturen, Firmengründungen, Verbesserungen des Bauplans etc. gesprochen, aber hat irgendwer von Euch überhaupt schon einen Overunity-Effekt erzielen bzw. einen (funktionalen!) QEG bauen können???

Ich möchte keine Spaßbremse sein, aber eine gewisse Bodenhaftung sollte natürlich immer vorhanden bleiben...!

Seiten: [1]