Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Reinhard

Seiten: [1] 2 3
1
Leute, laßt die persönlichen Angriffe......'irgendein Hinz' (Zitat Physikfan).   Respektlose Beiträge werden gelöscht!
Reinhard

2
Hallo QEGtiker,

in diesem thread wollen wir die Beiträge zu den Chancen des QEG einstellen, over-unity zu erreichen.

Reinhard

3
Videos und Links / Antw:Videos, Links und News
« am: 06. Juli 2014, 09:48:55 »
Vielen Dank, Stephan.  Hervorragender Fund!

Reinhard



Hallo an Alle die gerne wie ich mehr verstehen möchten:
Ich habe was gefunden was glaube ich verschollen war . Das Buch über "Grundlagen und Praxis der Freien Energie " von Harald Chmela, Wolfgang Wiedergut.(er wurde hier schon erwähnt und seine tragische Geschichte das er so früh verstarb.)https://www.youtube.com/watch?v=9ExQ_lwoUUQ

Kam 2005 raus und kostet jetzt knapp 400,-EUR bei Amazon für ein gebrauchtes Exemplar.
Hier 159 Seiten zum downloaden kostenlos!!!

http://www.elv-downloads.de/downloads/Leseproben/64106-4400_3.pdf

Viel Spass
Herzlichen Gruß
Stefan

4
Toll!
Danke, Albert und Mike, für die tiefen Erkenntnisse von Goethe und Poe.
Weiter so.

Reinhard

6
Hallo Tesla Fans,

laßt uns hier einen produktiven Dialog zu Tesla führen.  Dabei wird es helfen, konsequent zwischen (möglichst gesicherten) Fakten und den Mythen, die sich im Laufe der Jahre gebildet haben, zu unterscheiden.    Konstruktiv, ohne persönliche Beleidigungen / Zynismen, mit dem Ziel, diesen genialen Erfinder besser zu verstehen und von ihm zu lernen.

Reinhard

7
Allgemeine Diskussionen / Antw:Neues ? von Neo-SX
« am: 15. Juni 2014, 19:47:25 »
von Reinhard zu eurer Kenntnis:  aus PESN, 16. Juni 2014
(http://peswiki.com/index.php/Free_Energy_Blog:2014:06:15#Magnacoaster_setting_up_production_in_new_facility):

 Neo Free Energy -- Scam by Photoshop
Replacement Unitek UPS Batteries"Unitek offer a small range of UPS systems..."
Replacement Unitek UPS Batteries
"Unitek offer a small range of UPS systems..."

Permalink
Relevance: Directory:Buyer Beware


Alan Smith brought this one to our attention.

I was going to do a feature page on is, but it seems a simple mention is adequate. I just want to make sure that somewhere on the web there is an exposé of these guys, for those doing due diligence before they buy anything.

The website http://neo.sx/ and associated Facebook page got to get their image from this web page: http://www.mdsbattery.co.uk/...

The image shown at the right is the MDSBattery image that they photoshopped their own labelling on. Following is a screen grab from their site: http://neo.sx/unidades-energia.html

Image:Neo-FE photoshop rd.gif

8
Hallo Thorsten,

damit sich Forumsteilnehmer schneller entscheiden, ob deine Themenvorschläge für sie interessant sind, schreibe bitte einige Sätze zum Inhalt der UTubes als Ergänzung zum Link.
Auch der Titel "Wo man vielleicht auch nochmal hinschauen könnte", ist viel zu kryptisch und sagt nichts (weil alles) aus.  Bitte sag' genauer, was das Thema ist.

Reinhard

 

Etwa hier:
https://www.youtube.com/channel/UCpsGmcb7ssb85E2EKr9yrkQ

..... ?
:-)

9
An alle Bewußtseins-Forscher und Akteure im Umfeld der Freien Energie

Die Energonauten in München und andere Gruppen haben erkannt, daß Energie neben der technischen und physikalischen auch eine Bewußtseinsdimension hat. Dennoch ist es zur Zeit noch so, daß die Techniker in der Garage basteln, während die Geistes-Arbeiter sich im Meditationsraum aufhalten--- möglichst unerkannt und ungestört von einander. Wissen doch die Techniker und Physiker nichts mit Bewußtsein und Spiritualität anzufangen und die Geistes-Arbeiter sehen keine Möglichkeit der Unterstützung.
Nehmen wir die (inzwischen etwas abflachende) Begeisterung für den Quantum Energie Generator (QEG) zum Anlaß, diese Lücke zu schließen. Denn es gilt ja die Annahme, daß sich beide Richtungen im Quanten Energiefeld treffen.

Ein Tipp: Wer als Techniker, Physiker, Empiriker nichts mit Bewußtsein und Spiritualität am Hut hat ----- einfach nicht weiterlesen, ist OK!

Für alle anderen: Stefan Schubert hat konkrete, sehr positive Erfahrungen in beiden Bereichen gemacht und ruft zur Unterstützung der Entwicklung des QEG und weiterer FE Geräte auf:

Bewusstseins-Unterstützung der Freien Energie – QEG Jetzt


Meine Aufgabe – Eure Aufgabe:

Bei dem ersten QEG-Treffen der Energonauten in München Anfang April habe ich den festen Wunsch gespürt, hier etwas beitragen zu dürfen. Denn, obwohl ich einen technischen Beruf habe, meinte ich, ich könnte momentan nicht direkt zur Entwicklung und Bau des QEG beitragen. In den Osterferien habe ich schließlich die Antwort bekommen; nämlich einfach ab sofort das zu tun, was ich in anderem Zusammenhang bereits erfolgreich praktiziere: die geistige bzw. Bewußtseins-Unterstützung. Das ist etwas, was ich seit über 10 Jahren in einem Freundeskreis für geistige Lebenshilfe gelernt habe. Hier habe ich viele 'Wunder' im medizinischen und materiellen Bereich weltweit erlebt.
Die Kraft des Glaubens kann somit Berge versetzen.

In dem QEG-Forum.de wurde gleichzeitig der Beitrag „Wissenschaft und Spiritualität“ eingestellt (auch kein Zufall!). Dort habe ich diese Idee eingebracht und viele Freunde teilen und verbreiten es inzwischen.

Einfach tun, ab jetzt:

Das QEG-Projekt hat bereits weltweit eine Bewusstseinsänderung eingeleitet, indem sich zum ersten mal viele Menschen in Open-Source-Struktur in Respekt, Demut,Kompetenz und Hoffnung zusammen finden. Wir alle wissen, dass mit der Verbreitung des QEG ein Paradigmenwechsel kommt. Ein kompletter, gesellschaftlicher Bewusstseinwandel wird erzeugt und viele weitere Stufen/Bereiche werden folgen.
Dies geschieht nur, wenn der QEG oder ein anderes Gerät funktioniert! Noch ist es nicht so weit! Unterstützung auf allen Ebenen ist nötig!
Die jetzige Phase muß mit geistiger Kraft genährt werden.

Mein Vorschlag lautet: Tragt bitte jede/r in Eure QEG bzw FE-Arbeitsgruppe, oder Bewußtseinesgruppe, diese Idee und sprecht alle an, die sich von ihrem Herzen her be-rufen fühlen: Wir praktizieren zweimal täglich das „Einstellen“ – In Resonanz Gehen! (Beten, Meditieren, usw.) ca. 10 min oder länger. Wichtig ist, in die Stille gehen, Alltag abgeben, Kraft aufnehmen und das Gebet, bzw. Mantra sprechen, das wahrscheinlich die meisten kennen:

„Ich bitte um Liebe und Segen
für den Durchbruch der freien Energie,
für Alle im Sinne des Ganzen.“


Je mehr Menschen sich gleichzeitig einstellen, desto höher ist die Energie, aber nicht in der Summe sondern in der Potenz. Gleichzeitig, und zwar jeweils morgens und abends, möglichst um 9:00 Uhr ------ weil die heilige Zahl 9 bei der Planung und Konstruktion des QEG-Projektes anscheinend eine ganz wichtige Rolle spielt (goldener Schnitt, Resonanz, usw). Darüber hinaus bittet für den jeweiligen nächsten Schritt, die Führung und den Schutz Eurer Gruppe usw.--- ganz nach Belieben--- so lange das Herz auf ist.

Darum jetzt:

Ich empfinde, daß jetzt die wichtigste Zeit ist, den geistigen Schutz, die göttliche Führung und die ganze gute Kraft auf den QEG zu lenken, um jede Hürde zu nehmen. Bitte trage das in Deine Gemeinschaft und/oder suche Dir einen Freund (Spiritualikus) der das vorträgt und die anderen Freunde in der Gemeinschaft beim Treffen möglichst persönlich dazu einlädt. Ihr dürft es auch gerne in andere Freundeskreise, die der freien Energie gegenüber aufgeschlossen sind, weiter tragen. Es soll ein geistiges Band um die Erde entstehen, welches die Kraft zusammen hält. Ich stehe Euch gerne für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

In Demut, Liebe und voller Hoffnung

Am Chiemsee, im Mai 2014
Stefan

10
PhysikFan, dann bleib' auch bei deiner Meinung zu den im Forum geäußerten Aussagen.  Sollte Thorsten seine persönlichen Webseiten veröffentlichen wollen, kann er das im angemessenen Zusammenhang tun.  Das Moderatorenteam wertet diesen Beitrag als Eingriff in die Privatsphäre von Thorsten....bitte laß das.

Reinhard

Falls ja

Eher schlimmer nach Thorstens Webseiten

http://durbahn.de/earthandus-entrance.htm
http://durbahn.de/EarthandUs-LinksDE-1.htm
http://wasserwandel.info/

Aber ich bin weder Arzt noch Richter. Ich habe mich eingesetzt und setze mich ein für die freie Meinungsäußerung. Für beide Seiten. Dann kann jeder selbst entscheiden, was er davon hält.

Gruß, Physik Fan.

11
Dialoge zu Detailfragen / .....nur was für Poeten und Literaten
« am: 04. Juni 2014, 09:32:26 »
Die Dynamik um den QEG erinnert mich an ein Gedicht, das wohl die 'älteren Semester' unter uns mal auswendig gelernt haben  ;)

  Die Schatzgräber 


von:  Bürger, Gottfried August


Ein Winzer, der am Tode lag,
rief seine Kinder an und sprach:
In unserm Weinberg liegt ein Schatz;
grabt nur danach ! - An welchem Platz ?
Schrie alles laut den Vater an. -
Grabt nur ! - O weh ! Da starb der Mann.

Kaum war der Alte beigeschafft,
da grub man nach aus Leibeskraft.
Mit Hacke, Karst und Spaten ward
der Weinberg um und um gescharrt.
Da war kein Kloß, der ruhig blieb;
man warf die Erde gar durchs Sieb
Und zog die Harken kreuz und quer
nach jedem Steinchen hin und her.
Allein, da ward kein Schatz verspürt,
und jeder fühlt sich angeführt.

Doch kaum erschien das nächste Jahr,
so nahm man mit Erstaunen wahr,
dass jede Rebe dreifach trug.
Da wurden erst die Söhne klug
und gruben nun jahrein, jahraus
des Schatzes immer mehr heraus.

13
News rund um den QEG / Antw:Neuer Test des bayerischen QEGs
« am: 02. Juni 2014, 19:33:01 »
Hallo Reinhart,

ja ich möchte in diese Gruppe aufgenommen werden. Wo würde denn das Treffen mit der Gruppe um Sebastian stattfinden? Ich habe aktuell viel Zeit aber kein Kfz und wenig Geld, so kann ich schon mal planen.

Gruß
zwisi

Hallo zwisi,
die Gruppe kann im Augenblick niemanden mehr aufnehmen.  In die Liste der QEG Energonauten werde ich dich aufnehmen.
Reinhard

14
News rund um den QEG / Antw:Neuer Test des bayerischen QEGs
« am: 02. Juni 2014, 07:51:42 »
Servus QEG-Bastler,

ich interessiere mich sehr für den QEG, wo ist eure Gruppe am basteln? Kann ich mich als Mechaniker, Elektroniker, Programmierer und Bastler da einbringen? Ich wohne in 84489 Burghausen.

Herzliche Grüße
zwisi

Zwisi, Vielen Dank für dein Interesse!!  Jeder konstruktive Beitrag ist herzlich willkommen!!

Zur Zeit sollten wir die kleine Forscher- und Bastlergruppe um Sebastian (TeslaTech) herum die wichtigen Messungen und Versuche machen lassen und kräftig in diesem Forum mit diskutieren, mit-denken und -überlegen.  Wir haben detaillierte Info in diesem Forum unter 'QEG Energonauten' eingestellt.
Es gibt ausserhalb dieses Forum eine Unterstützergruppe, die QEG Energonauten von München und Umgebung, die sich bisher einmal getroffen hat.  Das nächste Treffen hängt ab von Sebastians Ergebnissen.  Wenn du in diese Gruppe aufgenommen werden möchtest, laß es mich wissen.

Reinhard

15
Sorry für den Einwand, aber: Für einen Physiker wäre es doch angemessen, es zumindest so auszudrücken, dass die "Wahrscheinlichkeit" einer solchen Umwandlung sehr gering ist, zumindest in einem Masse-Setting wie es in unserem Sonnensystem vorherrscht ... Eine dogmatische wie generalisierende Aussage á la "das ist nonsens" wird doch eher einem klerikalen Fanatiker gerecht, als einem differenzierendem Wissenschaftler. JEDE Wahrscheinlichkeit ist eine potentiell einzutreffende, sobald die Voraussetzungen dafür geschafft werden ...
LG Mike

Danke, Mike.

Seiten: [1] 2 3