Autor Thema: Noch ein Patent für "reactive power..."und eine brandheisse Diskussion zum Thema  (Gelesen 2249 mal)

albert

  • Globaler Moderator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Hier ist ein Patent für die Umwandlung von Reaktiver in normale Power. Ich verstehe kein Wort, aber die " höheren Intelligenzen " hier im Forum können damit vielleicht was anfangen.

http://freenrg.info/Patents/US2008297134A1_Kwang-Jeek-Lee.pdf

Dieser Thread befasst sich ebenfalls damit, GotoLuc sollte hier ja kein Unbekannter sein. Sehr wichtig, man erfährt auch ein bisschen mehr darüber, dass die Gruppe um Dan Combine und Hector Torres wohl ganz bewusst unter dem Radar geblieben ist was OU angeht.

http://www.overunityresearch.com/index.php?topic=2266.25

Man sieht diese Sache  ist DAS Thema bei der Freien Energie. Und man sieht auch wie verflucht kompliziert es wohl ist.
" Ich weiss dass ich nichts weiss"... seufz... :P

Last Minute : Ein Video mit 2000 % OU. Es geht doch. Und zwar solid state ohne bewegliche Teile. REACTIVE POWER.

Kann wohl kaum ein Messfehler sein, denn der Lastwiderstand qualmt.

http://youtu.be/aDjWwoD83Rk

Und nochmal ein Papier " how to build a ZPE  research lab at home".

http://dnp.s3.amazonaws.com/b/b5/ZPEV2.pdf

Euer Internet Such- Wurm Albert



« Letzte Änderung: 17. Mai 2014, 10:11:44 von albert »

Äon

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
klasse Beitrag,Albert. Danke für den Link.
LG
Ä.