Autor Thema: Meinungen zur 'over-unity Fähigkeit' des QEG  (Gelesen 49340 mal)

KurtX

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen zur 'over-unity Fähigkeit' des QEG
« Antwort #90 am: 11. Oktober 2014, 17:06:01 »
@tesla55: Sind das die, um die es hier bei be-do.com geht: http://be-do.com/index.php/en/forum/china/560-shenzhen-resonance-qeg-china-omegaquantum ? Deren geschniegelte Webseite http://omegaquantum.com macht auf mich einen sehr negativen Eindruck. Solche Show-Webseiten sind meiner Erfahrung nach ein deutliches Indiz (wenn auch kein Beweis) dafür, dass irgendwas nicht in Ordnung ist. Unabhängig davon habe ich erhebliche Zweifel an der Qualifikation des Evens, den sie sich zur technischen Unterstützung geholt haben (der war auch beim UK Build dabei).

Hideio

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Antw:Meinungen zur 'over-unity Fähigkeit' des QEG
« Antwort #91 am: 15. Oktober 2014, 21:33:29 »
@tessla55

Da hat dich dein lieber Freund schon im ersten Satz angelogen, auswandern nach China ist für einen deutschen unmöglich da ein (westlicher) Ausländer in China weder dauerhaften Aufenthalt (max 5 Jahre) erhält noch eingebürgert (<70 Einbürgerungen seit 1949) wird.