Autor Thema: Neues ? von Neo-SX  (Gelesen 30637 mal)

Thorsten

  • Gast
Neues ? von Neo-SX
« am: 29. Mai 2014, 11:11:01 »
Bin eben routinemäßig wieder vorbeigeeiert und habe den neuen roten Text mir mal per google übersetzen lassen.
www.neo.sx

Ich hatte die schon damals kontaktiert, wollte mit cash runkommen, aber das wollten die nicht, ergo Scam.
Jetzt backen die anscheinend kleinere Brötchen, und wollen das gesamte Info-Material zu ihrer Technik für 17,70 oder so ähnlich zuschicken.

Was mich wundert ist, das valyenrgiestar (Rumänien) damals im November einen Selbstläufer auf seiner Seite zum Verkauf hatte (16.500 Euro für 16,5kw), welcher eine "gephotoshopte" Version von Neo war - und dann plötzlich war die geamte Valyenergystar-Seite wech, auch mit all den anderen Produkten, die er so hatte.... hm.

However, ich zahle denen einfach die 18 Euro, und was an Material kommt (wenn überhaupt was kommt) , pack ich auf'n Server, könnt ihr dann herunterladen und begutachten.

Als ehemaliger Kettenraucher hab ich schon mehr für Unsinn ausgegen.  ;)

albert

  • Globaler Moderator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #1 am: 29. Mai 2014, 11:25:04 »
Bin auf eine tschechische Seite geraten, von Leuten die anscheinend so einen Generator bestellt  und ihn in ein Elektroauto eingebaut haben.
Soweit man die mehr als rumpelige Google Übersetzung verstehen kann tut das Ding was es soll...
Vielleicht kann jemand mit entsprechenden Sprachkenntnissen die Leute kontaktieren oder wenigstens schauen wie die Seiten zusammenhängen.
Sie schreiben das gerät ist versiegelt.....

Kann mir einfach nicht vorstellen daß da was dran ist. Schon die zweite Firma in Spanien die sowas anbietet. Vielleicht setzt die Eurokrise unerwartete Fähigkeiten frei?

Oder das in den Esoterischen Zirkeln viel beschworene Wunschdenken?

https://translate.google.de/translate?sl=cs&tl=de&u=http%3A//www.elektromobily-os.cz/blog/2014/04/01/neo-generadores-v-praxi/%0A%0A



Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #2 am: 30. Mai 2014, 12:10:12 »
Die Google-Übersetzung funktioniert bei mir nicht.... aber ich bin dann einfach mal auf die tschechische OEM Seite gegangen.

Tatsächlich strange  ???

Kein Photoshop-Bild... sondern bei einem Autohaus so'n Ding im Kofferraum. Hm



...es wird irgendwie immer doller in dieser Realität.

...

Hier übrigens die Adresse, wo ich die 18 Euro hinschicke:

Desde su país puede efectuar el pago mediante Western Union o Money Gram, cualquiera de los 2 es instantaneo, es un pago inmediato y nos consta en el mismo momento que lo realiza. Los datos para efectuar el pago son los siguientes: (tenga precaucion a la hora de poner los datos, ya que la variacion de una sola letra imposibilita el pago)
_________________________________________________________
Pais de destino: GUATEMALA
Nombre: JUANA, Apellidos: FRANCISCO TUM
Direccion: Paseo Libertad, 32-43 decima Av.
Telefono: 4323-7656
_________________________________________________________

Aportando estos datos, en cualquier oficina de Western Union o Money gran podrá efectuar el pago.
El importe que tiene que pagar esta expresado en Euros, pero al momento de efectuar el pago le van hacer la conversion automatica de divisa.
Una vez realice el pago, debe enviarnos el comprobante para proceder a realizar el envio.

Gracias por contactarnos.

www.neo.sx
info@neo.sx




Stefan9

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #3 am: 30. Mai 2014, 19:54:25 »
Hallo Thorsten , das ist der Hammer :
die verkaufen fertige Stromaggregate für das Haus oder wie an den Tschechen für das Elektromobil mit abgebildeter Kaufrechung , sind 2500km gefahren ohne Probleme .
Geräte haben 5Jahre Garantie und sollen 35 Jahre halten .
Wer ist aus Spanien und fährt da bitte mal vorbei?


VAmos Muchachos!
stefan
Hier die Übersetzung laut Google , schaut Euch mal die Seite anNeo .sx

Eine Ausstellung Amper 2014 und wir veröffentlichen den ersten Bericht über die Umsetzung unserer Projekt NEO . Aufgrund der großen Anzahl von Fragen, die wir auf NEO Generator versammelt , beschlossen wir, herauszufinden, wie die Dinge sind.

Die Kommunikation mit der Gegenpartei lief sehr flexibel. Die Fragen von der Art Vorlage, Anleitung etc. Wir erhielten eine Antwort, die alles enthalten ist und kann nicht anders als nur das Gerät verteilt werden. Der Verwaltungsrat hat beschlossen , dass es nur zu finden, wenn Sie Ihren Kauf zu realisieren. Nach Erhalt der Rechnung , wir haben ein wenig zögerlich , aber schließlich schickten wir 2930 $ . Woche Spannung war endlos, aber am 14. März holten wir das Paket beim Zoll in Benes .

Finanzamt von der Mehrwertsteuer haben gelitten und eifrig ging , um den Inhalt zu untersuchen. Bereits am Zoll, war klar, dass wahrscheinlich kein Betrug , enthielt das Paket keinen Spiegel , aber die weiße Box mit einem Gewicht von 60 kg wirklich . Out of the box , Peering nur Kabel 5x2, 5 mm. Unterricht war in Englisch, so müssen wir zunächst sorgfältig zu studieren . Wenn wir das Gerät gebaut, nach den Anweisungen auf der kürzeren Seite , ließ ihn zwei Stunden lang in dieser Position , wie beschrieben, begann etwas nach innen passieren . Wir hörten ein seltsames Geräusch . Unmittelbar wir die Spannung gemessen und zwar in allen Phasen wurde fast genau 220V gemessen , wie wir in der Bestellung angegeben .
Rechnung
Rechnung

Nach dem Anschluss an die bestehende eingebautes Ladegerät im Fahrzeug ( HP dreiphasigen 3 kW mit dem Ausgang verbunden ist und die Batteriepackung 133 V 400Ah laden ) , waren wir , weil die Lade nerozeběhly enttäuscht. Nur durch die Reduzierung der Menge der Ausgangsstrom zu steuern, das Ladegerät gestartet 40A Ladegerät ausreichend aufzuladen. Nach Erreichen der Spannung 144V Ladegerät gestoppt Zuführen von Strom zu der Batterie , wenn sie eine normale Netzwerk 3x230 V zugeführt . Seit dem zweiten Tag verließen wir die Ausstellung Amper Brno , nicht mehr Geräteoptionen zu versuchen .

Sofort nach dem Start allerdings Ladegeräte, die ständig mit dem Generator verbunden sind , fing an, die Batterien aufzuladen. Während der Fahrt wir daher die gemessene Spannung an der Batterie , die langsam vor allem bei hoher Geschwindigkeit oder zum Klettern reduziert. In Brünn , aber innerhalb von zwei Stunden wieder zu einem 144V . Bei Tests in der Ausstellung hatte viele Fahrer keine Ahnung, sie wurden zu freien Energie gehen . Da wir nicht wussten wir nicht, wie lange es funktionieren wird , können wir nicht viel lieber präsentieren wir Schande über Sie später.

Jetzt haben wir 2530 km gefahren , arbeitet das Gerät wie es sollte. Es spielt keine Rolle , wenn der Fall abgeschlossen ist oder das Fahrzeug in der Tiefgarage. Natürlich sind wir gespannt, was drin ist , aber das Gerät kann nicht einfach demontiert werden können, ist alles, was elektrisch sbodováno und versiegelt. In dem Kaufvertrag sind wir verpflichtet, nicht nur nicht versuchen , um zu bestimmen , was drin ist und auf Kosten der " opfern " die Menge investiert , aber noch nicht gelieferten Dokumente, die nicht in den Medien veröffentlicht werden. Da das Gerät noch funktioniert , wie es sollte , sind wir glücklich und wir haben keinen Grund, nicht , um herauszufinden, haben . Wenn das Gerät als erfolgreich erweist, werden wir die Darstellung diskutieren. Gesendete Bedingungen einige Schwierigkeiten zu tragen und so auch zu Rechtsanwälten helfen festzustellen, muss man , "ob es zu haben. "

Wenn jemand interessiert sein, in der oben beschriebenen Ausrüstung kaufen würde , empfehlen wir Ihnen , uns zu kontaktieren ersten beigetreten .

Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, lassen Sie uns die Elektromobilität .

Mgr . Jaromír VEGR Vorsitzender O.S. ELEKTROMOBILY CZ, 1. April 2014 Sedlec- Prčice

Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #4 am: 30. Mai 2014, 23:58:15 »
Hi Stefan,
ich sach ja, es wird irgendwie immer doller mit der Realität.

 ;)
Tun wir unser Bestes ?

Cheers
Thorsten

AndreasR

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #5 am: 31. Mai 2014, 00:33:38 »
Sedlec- Prčice ist ja nicht sooo weit weg, liegt gut 40 kM südlich von Prag, da könnte man einfach mal hinfahren. Ich habe gerade keinen Menschen im Bekanntenkreis, der tschechisch spricht, aber das Sprachproblem sollte ja recht leicht lösbar sein. Wäre einfach nur zu schön um wahr zu sein ...

Grüße - Andreas

Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #6 am: 31. Mai 2014, 10:54:35 »
Intertessant ist ja auch, dass die Rechnungsnummer dort immerhin schon bei 971 ist....und mehr, als diese Generatoren verkaufen die ja nicht.

 ???

Hm.

Jedenfalls würde das auch sehr gut erklären, warum Valyenergystar so plötzlch komplett verschwunden war.
https://web.archive.org/web/20131018002613/http://valyenergistar.ro/

Denn die hatten im November 2013 auch die Neo.sx Geräte angeboten, in einer Photoshop-Version, mit Valy-Energy "gelabelt". Die wichtigsten Sreenshots von Valy hab ich in meinem Web aber stehen, so dass es sich sehr gut nachvollziehen lässt.

Mein Kollege aus München hatte da doch den richtigen Riecher gegenüber Neo, und meinte in einer E-Mail:
Zitat
Nicht so schnell aufgeben, weisst was wir kaufen erstmal eins dann ist das Risiko geringer und geben ihnen einen Vertrauensvorschuss.

Was meinst du?




Stefan9

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #7 am: 31. Mai 2014, 21:57:31 »
Hallo Thorsten ,
 ich habe mal von unserer Firma aus eine Anfrage auf spanisch geschickt und werde das Ergebniss hier berichten.
Gegenfalls auch bei den Energonauten-Treffen vorstellen.
Ich will nicht nur eine Maschine kaufen sondern deren Exportkompetenzen prüfen . Kann immerhin auf 21 Jahre Erfahrung in der Planung von regenerativen Energiesystemen und 150 Referenzen  zurückblicken sodaß ich mir eine Antwort erhoffe.
Das ganze könnte laut Aussage eines Freundes auf Teslamotors USA zurückgehen die ja auch mehr als nur einen teuren Sportwagen bauen wollen.

Bei den Tschechen habe ich mal so ein Elektromobil mit Neo Sx Generator angefragt-also schauen wir mal.
Herzlichen Gruß aus dem sonnigen Chiemgau

Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #8 am: 31. Mai 2014, 23:25:41 »
Herzlichen Gruß aus den sonnigen Elbauen zurück  :)

Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #9 am: 01. Juni 2014, 15:21:06 »
Wie ich gerade erfahren habe, wurde einer der Neo-sx Generatoren vor ca. 14 Tagen vom Zoll eines europäischen Landes ohne Angaben von Gründen noch vor der Auslieferung beschlagnahmt, und somit dem rechtmäßigen Besitzer entzogen.

Sie werden also ausgeliefert, doch sollte man sich wohl 2mal überlegen WOHIN man liefern lässt.

AndreasR

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #10 am: 01. Juni 2014, 17:35:53 »
... was das Gerät in den Adelsstand erhebt! Man sollte es als landwirtschaftliches Zubehöhr deklarieren ... oder so.

Hallo Thorsten,

Du hast da möglicherweise eine Superentdeckung gemacht. Ich bin mit dem Googleübersetzer jetzt auch mal ein wenig über die Seite gegangen.

SX ist die Top Level Domain von Sint Maarten - Karibik. Gehört zu den Niederlanden, Sprache eigentlich Englisch und Holländisch. Die Webseite ist aber in spanisch? Weiß jemand, wo die Firma sitzt? Ich nehme an, die SX Domain ist auch nur zu deren Schutz ... ach jetzt sehe ich es auch, nach Guatemala schickst Du das Geld. Also diese Infos würde ich mir für das Geld auch sofort schicken lassen, bin schon gespannt, wenn Du sie bekommst. Knapp 900 Leute haben das jetzt ... sitzen die jetzt alle im Keller und schrauben?

Und ich finde knappe 2000 Euro für 6,5 kW 3phasig nicht teuer. Wiegt 60 kg, da kostet der Versand noch mal. Märchensteuer werden evtl auch noch fällig. Trotzdem, das wäre der Durchbruch. Würde sich in einem Mehrpersonenhaushalt in rund 3 Jahren amortisieren.

Am besten gefällt mir die vorletzte Seite im Katalog: dort ist eine Schere zu sehen, welche die Stromzufuhr zu einem Haus kappt. Auf der anderen Seite steht der angeschlossene NEO. Also wenn das wirklich so wäre, dass die Energieerzeugung in dem Gerät sich einfach der Last anpasst ... traumhaft. Ich will sofort so ein Ding ...

Bleiben noch einige Fragen offen: ist da ein Überlastschutz vorgesehen? Wieviel kann man auf einer Phase ziehen? (Vermutlich keine 6 kW.) Welche Wirkung geht von der Kiste aus ... ?

Stefan, wenn Du Neuigkeiten hast, gib kurz bescheid.

Sehr spannend - Andreas (kanns echt nicht glauben :-))

AndreasR

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #11 am: 01. Juni 2014, 17:53:36 »
Wundert mich, das Western Union in so einem Fall das Geld tranferiert, ist doch ein US-amerikanischer Anbieter. Big Brother ... schaut ja nicht nur, er denkt ja heute sogar mit! Das muß uns allen klar sein.

Entweder darf das Energiethema jetzt endlich raus (glaub ich nicht, s.o.), oder es heißt extreme Vorsicht an den Tag zu legen. "Die" wissen ja, was hier gerade läuft ...

Das wird ja ein geiler Sommer ...

albert

  • Globaler Moderator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #12 am: 01. Juni 2014, 21:51:32 »
Würde mich sehr wundern, wenn man da je wieder was hören würde.

Geld nach Guatemala....keine Firma sondern eine Privatadresse--naja-bin ja gespannt was da kommt.

Stefan9

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #13 am: 02. Juni 2014, 10:25:53 »
@Thorsten , hast Du meine PM bekommen ?, bräuchte dringend Austausch mit Dir , habe neue Infos
Danke
Stefan

Thorsten

  • Gast
Antw:Neues ? von Neo-SX
« Antwort #14 am: 02. Juni 2014, 12:06:03 »
Jups, schon beantwortet,
und nur kurz, der erste, der die Neo SX Geräte in Europa angeboten hatt, war Valentin, in Rumänien - zum doppelten Preis zwar, aber mit MwSt, Einfuhrzoll, Handlingkosten und Transport gerechnet, wird er wohl noch eine Marge von 35% gehabt haben.



Die Webseite offerierte neben anderen Sachen den Generator von Nov 2013 bis März 2014, dann war die komplette Seite wech, und eine persönliche Stellungnahme von Valentin später:

Zitat
Heutige Mail von und besten Dank an Mitstreiter Christian:

Hallo Götz
also nur zu info ...... Valintin kann nicht Liefern...... habe einen romanischen Kollegen beauftragt bei ihm vorstellig zu werden.
Er meinte dazu, er kann zur zeit nicht liefern keines seiner Geräte.
Also braucht auch keiner bei ihm vorbeikommen !!
Er meldet sich sobald er liefern kann.
Grüße
Christian

Wer war das noch, der dann doch wieder gesagt hat, dass die Erde 'ne Scheibe ist  ;)